Zum Gedenken an Richard Veit



 
Am Montag, dem 27. November 2017 ist Herr Richard Veit im Alter von 87 Jahren verstorben.
 
Er gehörte von 1965 bis 1971 dem Gemeinderat an und hat sich durch sein ehrenamtliches Engagement sehr um die Belange der Gemeinde Bempflingen verdient gemacht. Neben seinem Gemeinderatmandat war Herr Veit 2. Stellvertreter des Bürgermeisters.
 
Im Hauptberuf war Herr Veit ein äußerst erfolgreicher Geschäftsmann. Er hat von seinen Eltern eine kleine Bäckerei in der Gartenstraße übernommen und diese – gemeinsam mit seiner Frau Adelheid und später seinen Kindern – mit viel Weitsicht, Fleiß und manchmal auch Entbehrungen zum Bäckerhaus Veit in seiner heutigen Form ausgebaut. Bei all seinem Erfolg ist Herr Veit immer bodenständig geblieben; er war für die Gemeinde jederzeit ansprechbar und bereit zu helfen, wenn er gebraucht wurde.  
 
Herr Veit hat sich innerhalb und außerhalb der Gemeinde Bempflingen großes Ansehen erworben. Wir danken ihm für alles, was er für unsere Gemeinde getan hat und werden ihn in guter Erinnerung behalten. Unser Mitgefühl gilt seiner Familie.
 
 
Bernd Welser
Bürgermeister

(Erstellt am 29. November 2017)