Sperrung eines Parkplatzes an der Lindenstraße (Bushaltestelle)

 
An der Bushaltestelle Lindenstraße (Fahrtrichtung Metzingen) kommt es immer wieder mal vor, dass die Fahrgäste schlecht ein- oder aussteigen können, weil der Parkstreifen voll belegt ist. Vor allem für ältere Menschen ist das dann sehr mühsam und hinderlich. Bei einer Verkehrsschau wurde diese Situation mit Vertretern der Verkehrsbehörde und der Polizei besichtigt, die Gemeinde hat inzwischen vom Landratsamt die Erlaubnis bekommen, einen der dortigen Parkplätze zu sperren.
 
Der Bauhof wird dort in den nächsten Tagen als erste Maßnahme große Steinquader auslegen, so dass die Fahrgäste genügend Platz haben. Mittelfristig ist geplant, den Bereich durch die grünen Poller abzusperren, die auch sonst im Ort verwendet werden. Wir bitten alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis für diese Maßnahmen.

(Erstellt am 06. Dezember 2017)