Das haben wir uns schon lange gewünscht

Großzügige Spende für den Bempflinger Kindergarten Hanflandweg

Zum wiederholten Mal dürfen sich die Kinder aus dem Kindergarten Hanflandweg über eine großzügige Spende der Brixner-Stiftung freuen. Am vergangenen Mittwoch übergab Jürgen Brixner den Kindern und Erzieherinnen des Kindergartens einen tollen „Sand- und/oder Wassertisch“, mit dem man die tollsten Ideen praktizieren kann. Hier werden sicher der Kreativität der Kinder keine Grenzen gesetzt. Dass dabei bestimmt immer eine kleine „Sauerei“ entsteht, wird in diesem Moment bestimmt als „pädagogisch wertvoll“ eingestuft. Außerden erhielten die Kinder noch ganz viele bunte große Schaum-Würfel, mit denen es sich hervorragend toben und spielen lässt. Bürgermeister Bernd Welser und Kindergartenleiterin Aline Tardiveau bedankten sich ganz herzlich für die großzügige Spende. Schon mehrfach habe die Stiftung die Kindergärten der Gemeinde Bempflingen bedacht. Die Kinder bedankten sich mit einem extra einstudierten Lied und überreichten Frau Brixner einen BlumenstraußDie Eheleute Brixner machten deutlich, dass ihre Stiftung gern die pädagogische Arbeit in den Kindergärten der näheren Umgebung unterstützt. Unser Bild zeigt in der hinteren Reihe Herrn Brixner mit Kindergartenleiterin Frau Tardiveau und Bürgermeister Bernd Welser.